Archiv


Audio Aufnahme Akathistos in zwei Teilen vom 23.03.2018  (17.05.56)

In diesem Jahr 2020 ist der „Samstag des Akathistos“ am 4. April. Am Vorabend wird in den Kirchen normalerweise der Akathistos gebetet und gesungen. Leider ist dies jetzt wegen der Coronavirus-Krise nicht möglich. Vor zwei Jahren ist in unserer Gemeinde zu den hll.Erzengeln der Akathistos mit einem Smartphone aufgenommen worden, aber nicht in der Absicht, dies einmal zu veröffentlichen. Die Qualität der Aufnahme ist deswegen begrenzt. Auch der Chor hätte für eine offiziell öffentliche Aufnahme sicherlich mehr geübt. Der Gesang ist somit nicht perfekt. Im Englischen gibt es dafür das schöne Wort „humble“. So hoffen wir dennoch mit unserem schlichten, einfachen, demütigen Gesang einen kleinen Beitrag zur Ehre Gottes und der Gottesgebärerin geben zu können. Wir freuen uns, dass wir Ihnen diese Aufnahme von 2018 hier zu Gehör bringen können. Der Akathistos wechselt mit Gesängen des Kanons, die wir der Einfachheit halber teilweise gelesen haben. Den Text des Kanons zum Akathistos der Gottesgebärerin fügen wir zum Mitlesen ebenfalls bei in der Übersetzung unseres Pfarrers.

Kanon des Akathistos in Verbindung mit der Kleinen Komplet

Aktuell am 14. / 15. Dezember 2019:

Besuch des Mönchs Vater Kosmas / Kloster Grigoriou Berg Athos
mit einem Vortrag „Erfahrungen in Afrika“

14. / 15. Dezember 2019:

Besuch des Mönchs Vater Kosmas / Kloster Grigoriou Berg Athos
mit einem Vortrag „Erfahrungen in Afrika“